895040 Hanske WIkommasNach dem Abschluss des Bachelorstudiums war für mich zunächst wichtig, den Einstieg in das Berufsleben zu schaffen und Erfahrung in der Wirtschaft zu sammeln. Allerdings stand für mich bereits zu diesem Zeitpunkt fest, dass ich auch den Masterabschluss machen möchte.

Nach zwei Jahren als Trainee und Consultant bei einem Dienstleistungsunternehmen, habe ich entschieden das Masterstudium, welches ich immer geplant hatte, zu beginnen. Zu diesem Zeitpunkt war ich in meiner Tätigkeit vollständig angekommen und war bereit nebenberuflich weitere Aufgaben zu meistern.

Bei der Auswahl des Studiengangs sowie der Hochschule waren für mich einige Punkte wichtig. Zum einen sollte der Studiengang vielfältig aufgebaut sein und die Möglichkeit aufzeigen Schwerpunkte zu wählen. Weiterhin war mir wichtig, dass es, obwohl es sich um ein Fernstudium handelt, Präsenzveranstaltungen und die Möglichkeit sich mit den Kommilitonen auszutauschen gibt.

Das Masterstudium am Fernstudienzentrum der Technischen Hochschule Mittelhessen hat alle diese Punkte vereint. Nach Abschluss des Studiums kann ich als Fazit festhalten, dass sich meine Erwartungen an das Studium vollständig erfüllt haben. Es gab zu jedem Modul entsprechende Präsenzveranstaltungen zu denen die bereitgestellten Unterlagen besprochen wurden. Die Bereitstellung der Unterlagen in digitaler Form hat das Studieren mit einer Vollzeittätigkeit zu vereinen deutlich erleichtert und ermöglicht die modernen Mittel des Studierens zu nutzen. Ebenso sind die Lehrveranstaltungen stets praxisnah aufgebaut, so dass die Erfahrungen im beruflichen Alltag eingebracht werden können.

Abschließend ist festzuhalten, dass ein Fernstudium neben dem Beruf gut überlegt sein sollte und definitiv der Studiengang den eigenen Interessen entsprechen muss, da der Zeitaufwand zur Vorbereitung der Prüfungen ein großes Engagement und Disziplin erfordert. Aber der Einsatz und das erfolgreiche Abschließen tragen meiner Meinung nach wesentlich zur weiteren Entwicklung im Berufsleben bei und ermöglicht neue berufliche Chancen.