M 5 Master-Thesis

Die Master-Thesis (Masterarbeit) weist nach, dass die Studierenden in der Lage sind, ein wissenschaftliches Problem aus dem jeweiligen Studiengang bzw. Studienschwerpunkt in vorgegebener, begrenzter Zeit selbständig nach wissenschaftlichen Methoden zu lösen. Für die Bearbeitung der Thesis-Arbeit sind maximal 6 Monate vorgesehen. Betreut wird die Arbeit von jeweils einem/einer forschungsorientierten Dozenten/Dozentin. Mit einem Kolloquium wird die Thesis-Arbeit abgeschlossen. Das Thesis-Semester wird von flankierenden Lehrangeboten, wie das Facility Management Planspiel, Facility Management Fallstudien und Forschungsmethodik zur Förderung wissenschaftlicher Kompetenzen begleitet.