FM 2-1 Plaung von Gebäuden

Wirtschaftlichkeit, Nutzungsoptimierung und Wandlungsfähigkeit sind unabdingbare Kennzeichen guter Planung sowie realisierter Projekte. Zielorientierte Brandschutzkonzepte und solide Kenntnisse gewinnen an Bedeutung. Vor allem der bauphysikalische Bereich der Gebäudeplanungen ist in den letzten Jahren vor dem Hintergrund energiepolitischer Fragen immer wichtiger geworden. Zunehmend werden Energie reduzierende Konzepte in der Gebäudeplanung und Nutzung verlangt.