FM 4-1 Integriertes Facility Management

Facility Management, das als Supportprozess für das Kerngeschäft fungiert, hat eine Vielzahl der unterschiedlichsten Aufgaben zu erfüllen, wobei es erforderlich ist, die Organisationsform von Facility Management den jeweiligen Rahmenbedingungen anzupassen. FM ist denkbar in einer Bandbreite von einer reinen Beratungs- und Entscheidungsvorbereitungsabteilung, über eine Service-Abteilung bis hin zur vollständig autarken Organisationseinheit, die sich mit entsprechenden Kompetenzen und einem eigenen Budget ausgestattet, der Unterstützung des Kernprozesses widmet.

Erläutert werden auch die Grundlagen des Controlling allgemein sowie spezielle Anwendungsgebiete, wie die Prozesskostenrechnung im Facility Management und das Benchmarking mit seinen Stärken und Schwächen. Im Lehrbrief „Topic of the Year“ wird auf Grund der Aktualität und dem besonderen FM-Bezug die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland mit ihren organisatorischen Vorbereitungen abgehandelt. Damit wird zum einen die Komplexität eines großen Events aufgezeigt und zum anderen werden die vielfältigen marketingmäßigen, finanziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen durchleuchtet.