Studentenwerkstatt Games

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Studentenprojekts "Studentenwerkstatt Games"!
Enstanden aus "Games@THM", gegründet 2017 und finanziert durch QLS-Mittel, sind wir eine offene Werkstatt von Studenten für Studenten. Wir möchten euch die Möglichkeit bieten, an eigenen Spieleideen zu arbeiten und diese umzusetzen. Des Weiteren haben wir uns das Ziel gesetzt, den Kontext Games mehr an der Hochschule zu integrieren und zu bewerben. Die Games Industrie wächst von Jahr zu Jahr an und bietet neue Arbeitsplätze für unsere Studenten. Daher darf ein auf Games fokussiertes Projekt vor allem an einer technischen Hochschule nicht fehlen.

Wir veranstalten jährlich die Games Couch Conference, eine kostenfreie Vortragsreihe mit Vertretern der games Industrie. In mehreren Wokshops könnt ihr praktische Fähigkeiten erlangen und diese in unseren Game Jams zum Einsatz bringen. Jeden Monat treffen wir uns zum Games Stammtisch um uns mit Gleichgesinnten auszutauschen. Zusätzlich strecken wir unsere Fühler in den eSports Bereich aus und sind dabei, eine eSports Szene an der Hochschule zu etablieren.

Für Ideen, Fragen und Anregungen stehen wir euch sowohl schriftlich als auch persönlich zur Verfügung. Bei Interesse schaut doch mal bei uns vorbei. Wir sind Montag bis Mittwoch 9 bis 16 Uhr in der Bismarkstraße 36 anzutreffen!