Das Kompetenzzentrum für Telemedizin und E-Health Hessen ist eine unabhängige Beratungsstelle. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), der Justus-Liebig-Universität (JLU) in Gießen und dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) berät das Zentrum die Akteure des Gesundheitswesens. Seit der Gründung im April 2018 unterstützt das Team des Kompetenzzentrums bei der Umsetzung von neuen Versorgungsformen im Bereich Telemedizin und E-Health. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die aktive Mitgestaltung der Digitalisierung sowie die Optimierung einer patientengerechten und wohnortnahen Versorgung.

Möchten Sie mehr zu den Aufgabenbereichen, Beratungsschwerpunkten und Kontaktmöglichkeiten des Kompetenzzentrums erfahren? Dann schauen Sie sich das nachstehende Video an:

Haben Sie weitere Fragen, besuchen Sie unsere Website.