Bachelor Studiengänge am Fachbereich Gesundheit

Bachelorstudiengänge am FB Gesundheit sind darauf ausgerichtet für den direkten Berufseinstieg zu qualifizieren. Dabei werden Inhalte in Theorie und Praxis vermittelt, die notwendig sind, um die anspruchsvollen Tätigkeiten im Gesundheitswesen zu erfüllen. Die Studiengänge sind je nach Fachrichtung auf 6-7 Semester ausgelegt und ermöglichen es, im Anschluss einen Masterstudiengang zu belegen. Hohe Praxisnähe mit Praktika zeichnen alle Studiengänge aus, um optimal auf das Berufsleben nach dem Bachelorabschluss vorzubereiten. Dabei kooperiert der FB mit Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen der Region, um eine optimale Ausbildung zu gewährleisten. Das Lehrkrankenhaus für Medizinische Informatik und Medizintechnik, die BDH Klinik in Braunfels, ist z.B. einzigartig in Deutschland.
Unser praxisorientiertes Konzept und guter Ruf ermöglichen exzellente Berufschancen nach Ihrem Abschluss.
Nähere Informationen finden Sie unter den einzelnen Studiengängen (bitte Links anklicken).

Medizinische Informatik

Die Medizinische Informatik unterstützt und modelliert Prozesse des Gesundheitswesens mit Werkzeugen der IT. Dies umfasst zum Beispiel die Entwicklung von Krankenhausinformations- und Praxenverwaltungssystemen oder neuer diagnostisch-therapeutischer Verfahren.

Medizinisches Management

Wir beobachten ständig das Berufsumfeld im Gesundheitswesen und entwickeln für Sie neue Studiengänge, die eine sichere Zukunft für Sie und Patienten ermöglichen.

Wir bleiben am Ball für Sie!