Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb, um Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern.

In der diesjährigen Jury des Regionalwettbewerbs in der Open Category ist die THM mit Eva Langstrof (FB IEM, RobertaRegioZentrum) vertreten.

Der Wettbewerb findet am 06.05.2018 ab 9 Uhr in der Kongresshalle in Gießen statt, der Eintritt ist frei.

Das Thema 2018 lautet FOOD MATTERS. Die Aufgaben (Aufgabenstellung) drehen sich rumd um die Produktion, Verwertung und Verwendung von Lebensmitteln. Teams können sich in diesem Jahr für das Weltfinale der WRO 2018 in Chiang Mai, im Norden von Thailand, qualifzieren.