Laborleiter: Prof. Dr.-Ing. Joachim HabermannProf. Dr. rer. nat. Rudolf Jäger

Raum: A2.1.13

Hinweis:

Es gibt keine festen Öffnungszeiten und das Labor ist meist ganztägig besetzt. Wenn Sie Geräte oder Arbeitsplätze im TK-Labor nutzen wollen, so geben Sie einfach kurz einem der Labormitarbeiter Bescheid.

Labormitarbeiter

Florian Grün, M. Sc., Laboringenieur

Fabian Riegsinger, B. Eng.

Laborveranstaltungen

Im TK-Labor finden die praktischen Lehrveranstaltungen der Professoren

Prof. Dr. Joachim Habermann

und Prof. Dr. Rudolf Jäger

statt. Informationen (Zeiten, Skripte, etc.) zu den jeweiligen Laboren finden sich auf den jeweiligen Homepages der Professoren.

Informationen zu den Laboren:

Labor für Digitale Kommunikationstechnik

Die Laborveranstaltung behandelt die grundlegenden Elemente der digitalen Übertragungstechnik. In praktischen Messaufbauten werden unter anderem die verschiedenen Modulationsarten, Kanal- und Spreizbandcodierung und Frequenzmultiplexverfahren untersucht.

Zur Verfügung steht unter anderem ein moderner Agilent Messplatz, der aus einem digitalen Signalgenerator und einem Signal Analyzer besteht. Mit dem Messplatz lassen sich die physikalischen Übertragungswege diverser gängiger Wireless Standards, wie beispielsweise WLAN, UKW Radio, GSM, UMTS, LTE, und Bluetooth praktisch nachbilden.

Labor für Kommunikationssysteme / Kommunikationsnetze

Die Themen Netzwerke, Internet und Routing werden hier in praktischen Versuchen im Detail erklärt. Den Studenten wird dabei die Paket-basierte Kommunikation in Netzwerken anhand von Beispielen erläutert. Die Bandbreite der Themen erstreckt sich von den Medienzugangsverfahren bis hin zu Transportprotokollen. Die TCP/IP Protokollwelt steht hierbei im Vordergrund.

Labor für Funksysteme und Mobilkommunikation

In den Versuchsreihen analysieren die Teilnehmer den WirelessLAN Standard. Es werden sowohl Wissen über die integrierten Protokolle, die es WLAN Stationen erlauben sich am Access Point anzumelden und untereinander Daten auszutauschen, als auch  praktische Mess- und Erfahrungswerte vermittelt. Zu letzteren zählt das eigenständige Aufnehmen von typischen Bandbreiten- und Empfangsleistungsmessungen mit Wireless LAN. Alternative Anwendungen, wie drahtlose Maschennetzwerke basierend auf WLAN werden ebenso untersucht.

 
thumb tk 01

Agilent Signal Generator und Signal Analyzer
thumb tk 02

Digital Video Broadcast (DVB) und Internet-fähige TVs
thumb tk 03
Arbeitsplätze für Studenten des Labors
thumb tk 04

Abschlussarbeiten

Offene Themen für Abschluss- und Projektarbeiten können bei den Professoren und bei den Laboringenieuren erfragt werden. Solche Arbeiten sind thematisch insbesondere in den folgenden Projekten angesiedelt.