6 Schülerinnen der Forscherinnen-AG der Gesamtschule Gießen-Ost waren zusammen mit ihrer Lehrerin Anne Bönisch im RobertaRegioZentrum der THM zu einem Roberta-Workshop unter Leitung von Dipl.-Math. Eva Langstrof zu Gast.

GGO Roberta Workshop 02 2019

Nach einem kurzen Einstieg in die Benutzeroberfläche NXT-G, die grafische Programmierumgebung für LEGO-Mindstorms für einen leichten Einstieg in die Programmierung, ging es direkt los. Die Blöcke Anzeige, Klang, Bewegung, Warten, Schalter (einfache und geschachtelte if-Abfragen) und Schleife (für Zähl- und Endlosschleifen) sowie der Ultraschallsensor und der Geräuschsensor wurden in verschiedenen Aufgabenstellungen eingesetzt und ausprobiert.
Nach einem stärkenden Mittagessen in der Mensa ging es mit der Anwendung des Erlernten in einem kleinen gemeinsamen Projekt weiter.

Das Feedback der Schülerinnen war überaus positiv und ausnahmslos alle hätten gern noch weiter gemacht.