Am 6. Juni 2019 nahm der Fachbereich IEM an der 4. Berufsorientierungsmesse der Gesamtschule Gedern teil. Wie schon in den zurückliegenden Jahren nutzten Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 die Möglichkeit, Fragen hinsichtlich möglicher Ausbildungswege zu stellen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der an Berufsorientierungsmesse teilnehmenden Firmen und Bildungsinstitutionen beantworteten fachkompetent die gestellten Fragen zur beruflichen Zukunft der Schülerinnen und Schüler.

Der Fachbereich IEM präsentierte die eigenen Bachelor- und Master-Studiengänge und wurde in diesem Jahr vom IEM-Studenten Mario Teixeira Monteiro vertreten. Er arbeitet aktiv an Projekten des Labors für Elektromobilität mit und ist dadurch bestens in der Lage, das von IEM-Studierenden entwickelte autonom fahrende Modell vorzuführen und zu erklären. Da Mario Teixeira Monteiro außerdem im Friedberger Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) engagiert ist, konnte er auch die Fragen zum THM-Studienablauf und zu den Inhalten der IEM-Studiengänge beantworten.

Gedern 2019