Derzeit gehen an der THM verstärkt E-Mails ein, über die Angreifer versuchen an Zugangsdaten von THM-Nutzern zu gelangen. Die Mails geben vor, über das Erreichen der E-Mail-Quota zu informieren. Man wird dann auf eine Seite gelockt, auf der man seine THM-Kennung und das Passwort eingeben soll. Diese Seite sieht unserem Webmailer zum Verwechseln ähnlich. Bitte bachten Sie folgende Hinweise:

https://www.thm.de/its/services/119-it-securitymanagement.html

Nachfolgend noch eine Abbildung der gefährlichen Phishing-E-Mail:

Phishing-E-Mail

Dies hier nur als Beispiel. Bitte beachten Sie, dass sich das Aussehen von Phishing-E-Mails häufig ändert.