Guten Tag,

aktuell wird versucht, über eine gefälschte Seite Ihren THM-Nutzernamen
und Passwort auszuspionieren.

Die Seite gibt hierbei vor, dass es sich um die Einwahl zum
Webmail-Frontend der THM handelt. GEBEN SIE AUF DIESER SEITE AUF KEINEN
FALL IHREN NUTZERNAMEN UND PASSWORT EIN!!

Die Adresse der GEFÄLSCHTEN Seite lautet:
-http://webmail-thm-de.myfreesites.net/
(Der Strich vor http:// wurde von mir eingefügt, um zu vermeiden, dass aus der gefälschten Adresse in Ihrem Mailclient ein Link erzeugt wird.)

Sollten Sie sich bereits auf der GEFÄLSCHTEN Seite angemeldet haben,
ändern Sie bitte unverzüglich Ihr THM-Passwort. Sie erreichen die ECHTE THM Seite zum Ändern des Passwortes über folgende Adresse:
https://idmweb.thm.de/landing/

Die Adresse der ECHTEN Einwahlseite zum THM-Webmailer lautet:
https://webmail.thm.de

Leider ist das nur ein aktuelles Beispiel für einen solchen Versuch, in
den Besitz Ihrer Passwörter zu gelangen. Seien Sie also immer
vorsichtig, wenn Sie zur Eingabe von Nutzernamen und Passwort
aufgefordert werden.