Die Ausstellung von Zertifikaten aus der PKI des DFN für die THM ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft.
Ist eine dieser folgenden Vorraussetzung nicht erfüllt, ist es nicht möglich ein Zertifikat zu beantragen!

Voraussetzungen für das Beantragen eines E-Mail/Benutzer-Zertifikates:

  • Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
  • Sie benötigen ein Benutzerkonto der THM.
  • Zertifikate müssen an einem Rechner beantragt werden, der exklusiv von Ihnen genutzt wird.
  • Der Rechner muss mit einem Drucker verbunden sein.
  • Rechner und Browser müssen auch für den Zertifikatsimport verwendet werden. Das fertig ausgestellte Zertifikat muss aus technischen Gründen am selben Rechner und mit dem selben Browser importiert werden, mit dem es beantragt wurde.

Antrag auf ein Emailzertifikat/Userzertifikat

Voraussetzungen für das Beantragen eines Server-Zertifikates:

  • Sie benötigen ein Benutzerkonto der THM.
  • Sie müssen Mitarbeiter oder Professor an der THM sein.
  • Sie müssen als Administrator für das System in der Rechnerverwaltung eingetragen sein.

Antrag auf ein Serverzertifikat