Zum Abschluss der zweiten Förderphase hat das KiM-Projekt eine Hochschulschrift veröffentlicht, in der die erbrachten Arbeiten innerhalb des Projekts dokumentiert. Zu diesem Thema haben sich sowohl Projektleiterin Gisa von Marcard als auch Vizepräsidentin Prof. Dr. Katja Specht in einem Artikel der THM geäußert, der unter diesem Link zu finden ist. Dort befindet sich ebenfalls ein Link zur Hochschulschrift.