Projekt | Planet THM

Planet #6 | Balancing | 25.03.2019 | 10:00-12:00 | Campus Gießen D12.0.10 (Anwenderzentrum)

Das Balancing eines Computerspiels hält alle Spielelemente zusammen und steuert wie und wann diese abgerufen und den Playern zugänglich gemacht werden. Es hält die Spieler im Spiel und sorgt für den wichtigsten Aspekt guten Game Designs - Spaß! Das Balancing gilt als eine der komplexesten und kompliziertesten Disziplinen der Spiele Entwicklung.

Knut Brockmann, Game Design Dozent an der Games Academy in Frankfurt, wird uns davon berichten wie Belohnungssysteme und Balancing miteinander verwoben sind und was Psychologie und Mathematik damit zu tun haben.

Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten, die Lust haben mehr über den Mythos Balancing in Computerspielen zu erfahren. Im Anschluss an den Vortrag besteht Gelegenheit zum Austausch und Gespräch mit dem Dozenten.

Direkt zur Anmeldung

Erforschte Projektplaneten

Vollständige Dokumentation des Projektplaneten Storytelling mit Bildern und Eindrücken.

Folien Projektplanet THM