Publikationen

Die Kompromissachse des menschlichen Kniegelenkes

Die Ergebnisse dieser Arbeiten sind Grundlage für die Festlegung der Kompromissachse am Kniegelenk (compromise pivot axis of the knee joint) für Oberschenkelprothesen und die Lage der Drehachsen bei Knie-Orthesen. Die Arbeiten wurden 1977 durch die "Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie" mit dem alle zwei Jahre verliehenen "Konrad-Biesalski-Preis" ausgezeichnet.
 

Belastungen in Beinprothesen und Hüftgelenken

Die nachfolgenden Arbeiten wurden von der "Europäischen Kommission" gefördert. Die Ergebnisse aus dieser Forschung wurden Grundlage für die Festlegung der Belastungswerte für Beinprothesen nach Ober- und Unterschenkelamputationen und Hüftexartikulationsprothesen und sind in die

"ISO 10328 Prosthetics - Structural testing of lower limb prostheses - Requirements and test methods" und "ISO 15032 Prosthetics - Structural testing of hip units" eingegangen.

Gesamtliste der Veröffentlichungen

 

Ehrungen

Konrad-Biesalski-Preis (Preis für Klinisch-Orthpädische Forschung)
durch die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie für besondere wissenschaftliche Leistungen in dem Gebiet der Biomechanik des Kniegelenkes.

2011 Verleihung der
Beuth-Denkmünze
durch den DIN Deutsches Institut für Normung e.V. für die geleisteten Dienste für die Normung auf dem Gebiet der Orthopädietechnik im Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO).

Patente

DE3830682 (C1) ― 1989-11-16:Messvorrichtung zur Bestimmung der zur Durchführung eines Stiches benötigten Kräfte - Measuring device for the determination of the forces necessary to carry out a stabbing

DE3931036 (C1) ― 1990-11-22 - Verfahren und Bestimmung des Todeszeitpunktes einer Leiche - Examination of skin colour of corpse - involves optical appts. with illuminator, light sensor and force measuring device

DE4320240 (A1) ― 1994-02-1; Diebstahlsicherung, insbesondere für Fahrräder - Secure luggage grid on bicycle - has ends of frame members swept inwards and passing through holder and locking block