Das Labor der AG Bernhard verfügt über spezielle Hardware in den Arbeitsbereichen

  • Herz-Kreislaufsimulator MACSim, zur Hardwaresimulation von Strömungen im Herz-Kreislaufsystem
  • Matlab-basierter Softwarsimulator SISCA zur Computersimulation von Strömungen im Herz-Kreislaufsystem
  • Datenerfassungssysteme  der Biosignalverarbeitung, z.B. Polygraphie, EKG, EEG, EMG, PPG, usw.
  • Messverstärker der Elektrophysiologie, z.B. Elektrometerverstärker zur Messung von Transmembranströmen an Xenopus Oozyten, Pflanzen und künstlichen Lipidmembranen
  • IT Infrastruktur mit GPU Recheneinheiten zur Simulation und Datenanalyse
  • Prototyping Hardware im Bereich der elektro-mechanischen Entwicklung von Medizinischen Geräten, z.B. Elektronikarbeitsplatz, CNC Fräse usw.