Liebe Studierende,

kurz vor dem Start in die Veranstaltungen des neuen Sommersemesters 2020 möchte ich Sie noch einmal daran erinnern, dass Sie sich unbedingt in alle Moodle-Kurse der Veranstaltungen eintragen, die Sie im kommenden Semester besuchen oder in denen Sie Prüfungen ablegen wollen. Prüfen Sie sicherheitshalber auch die von Ihnen (vermuteten) bestehenden Eintragungen.

Achten Sie insbesondere darauf, dass Sie auch in den Kurs "LSE: Allgemeine Mitteilungen und Infos des Fachbereichs" eingeschrieben sind.

Informationen zur Organisation, zu Arbeitsunterlagen, zum Start des Übungs- und Seminarbetriebes oder auch zu Terminänderungen einer Veranstaltung werden allein über die Seiten der jeweiligen Veranstaltung bekannt gegeben.

Da nach aktueller Einschätzung das Sommersemester am 20. April 2020 wohl nicht mit Präsenzverantaltungen beginnen wird, werden die stattdessen online-durchgeführten Veranstaltungsteile hauptsächlich mittels Moodle organisiert werden. Umso wichtiger wird damit Ihre korrekte Einschreibung in alle Sie betreffenden Moodle-Kurse.

Nur dadurch, dass Sie auch wirklich eingetragen sind, stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Informationen zu Ihren Veranstaltungen und Prüfungen erhalten werden.

Herzliche Grüße
Udo Hagenbach (Studiendekan)

moodle - "Schwarze Brett" des Fachbereiches LSE
Kurzanleitung zur Anmeldung in moodle: Bachelor und Master