Fachbereich M

Internationale Aktivität und Mobilität - seitens der Studierenden und der Hochschulangehörigen - prägen den Charakter einer Hochschule wesentlich. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele unserer "überregionalen" Aktivitäten am Fachbereich M.


Interkulturelle Erfahrungen und Kompetenzen sind heutzutage ein Muss für jeden Ingenieur. Der Fachbereich M ist daher sowohl bestrebt seinen Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten im Ausland zu bieten als auch zunehmend attraktiver für ausländische Studierende zu werden. Ein Schritt auf diesem Weg ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten aus der ganzen Welt, um einfache und gegenseitige Annerkennungsmöglichkeiten von Studienleistungen auf gleichem Niveau sicherstellen zu können. 

Erste Partnerhochschulen sind nachfolgend beschrieben und wir sind zuversichtlich diese Liste kontinuierlich mit weiteren attraktiven Hochschulen erweitern zu können.


Der Auslandsbeauftragte unseres Fachbereichs M, Prof. Dr. Udo Jung, berät Sie gern zu den fachlichen Aspekten eines Auslandssemesters. Er unterstützt Sie bei der Wahl von internationalen Gasthochschulen, berät bei der Wahl und Anerkennungsfähigkeit von Lehrveranstaltungen an der Gasthochschule, und informiert über den Weg zur Anerkennung von im Ausland erbrachten Leistungen. Genauso ist er der erste Ansprechpartner für Gaststudierende anderer internationaler Studierender in unserem Fachbereich und klärt gerne in Kooperation mit dem International Office der THM alle offenen Fragen.

Viele grundlegende Fragen lassen sich aber oft schon mit Hilfe der vom International Office gesammelten FAQ's beantworten. Schauen Sie also unbedingt auch dort nach ersten Antworten auf Ihre Fragen! Hilfreiche Informationen finden Sie z.B. auch in den Broschüren des DAAD.

Natürlich kann Prof. Jung auch nicht alle unsere Partnerhochschulen aus eigenen Besuchen kennen. Daher haben wir für jede unsere Partnerhochschule noch einen konkreten Ansprechpartner benannt, der Ihnen direkter Fragen bezüglich der Hochschulen beantworten und aus eigenen Aufenthalten vor Ort berichten kann.

Profilbild

Prof. Dr.-Ing. Udo Jung (Ju)

  • Am Dachspfad 10,
    61169 Friedberg
    Raum: C1.1.09
  • 06031 604 337
  • 06031 604 189
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • vCard herunterladen


Oft helfen die Erfahrungen Anderer, um sich ein vollständiges Bild vom "Studieren im Ausland" machen zu können. Dabei helfen alle Erfahrungen, die Antworten auf Fragen von "wo bekomme ich vor Ort welche Beratung?" über "was sollte ich vorab über die Kultur des Gastgeberlandes wissen?" bis hin zu "wie klappte das mit den Anerkennungen?" und "was sollte man ausser studieren dort noch unbedingt gemacht und gesehen haben?" geben.

Helfen Sie als "erfahrener Outgoing" Ihren Kommilitonen und schreiben uns Ihre Erfahrungen (an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Auch einige Bilder sind herzlich willkommen. Wir setzen das  gerne hier hinein und machen es so für Interessierte öffentlich. Wenn Sie sogar dazu bereit sind direkte Auskünfte zu geben, können Sie natürlich auch Ihre Mailadresse mit angeben.

Natürlich nehmen wir aber auch Anregungen unserer "Incomings" auf, die zukünftigen Studierenden anderer internationaler Hochschulen helfen möchten sich bei uns an der THM, bei uns in Friedberg oder am Fachbereich M besser und einfacher zurecht zu finden. Konstruktive Kritik kann uns als Fachbereich auch helfen uns selbst zu verbessern. Also schreiben Sie uns bitte auch Ihre Erfahrungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Einige Erfahrungsberichte, auch von Studierenden anderer Fachbereiche findet ihr bereits hier!

Auch besondere Veranstaltung zu "internationalen Themen" oder entsprechende Stammtische können helfen, sich vorab gut zu informieren. Hier ein Link zum "Internationalen Veranstaltungsprogramm" der THM.