Die Absolventinnen und Absolventen werden befähigt, das Spektrum der Material-  und Fertigungstechnologie zu überblicken und  die Fertigungsprozessketten - im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung/Beurteilung – zu optimieren.

4.Semester

MODULSWSCrP
Metallkunde II mit Labor 4 4
Metallographie mit Labor 4 4
Material- und Fertigungstechnologie III 4 5
Nichtmetallische Werkstoffe 4 4
Urformverfahren 3 4
Verbundwerkstoffe 3 4
Qualitätsmanagement 4 5
GESAMT 4. SEMESTER
26 30

5. Semester

MODULSWSCrP
Kunststoffe 4 4
Eisenwerkstoffe 4 5
Keramische Werkstoffe 4 5
Nichteisenmetalle 4 5
Funktionswerkstoffe 4 5
Werkstoff- und Bauteilprüfung 4 6
GESAMT 5. SEMESTER
24 30

6. Semester

MODULSWSCrP
Oberflächentechnik 4 6
Schadenskunde und Betriebsfestigkeit 4 5
Umform- und Fügetechnik 4 5
Kostenrechnung 4 4
Technisches Englisch 4 5
Projektarbeit 2 5
GESAMT 6. SEMESTER
24 30