verfahrenstechnik1Die Aufgaben der Verfahrenstechnik untergliedern sich in die Bereiche Chemische-, Mechanische- und Thermische Verfahrenstechnik.

 

 

 

 

Ausstattung Umwelt- und Verfahrenstechnik

  • Pyrolyse- und Vergasungsreaktoren
  • HTC-Reaktoren
  • Ultra-Zentrifugalmühle ZM 200
  • Destillationskolonnen
  • Sorptionsapparaturen
  • Rühr- und Schlaufenreaktoren
  • Mobiles Feinstaubmessgerät für Online-Messungen
  • Mobiles Holzgasmessgerät für Online-Messungen
  • Thermogravimetrie
  • CHNS-Elementaranalyse
  • Ascheschmelzpunktbestimmung
  • Ausstattung für Immediatanalysen
  • Spektralphotometer
  • Matlab/Smulink u. LabVIEW inkl. Hardware

Themen und Schwerpunkte

  • Verfahren der thermischen Stofftrennung und Abwasserreinigung: Destillation, Absorption (Begasen)
  • methodische Grundlagen der Versuchsdurchführung und –auswertung

Verfahrenstechnik2

Dienstleistungen

  • Fachliche Beratung
  • Forschungs- und Projektarbeiten
  • Experimentalvorführungen
  • Durchführung von Abschlussarbeiten


Bestimmung des Ascheschmelzverhaltens verschiedener Biokohleaschen.

Laborleiter: Prof. Dr. Richter
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Landau