wrmetechnik1Die Aufgabenschwerpunkte liegen in den Bereichen Technische Thermodynamik Wärme- und Stoffübertragung, Wärmeübertrager und in der stationären und dynamischen Prozesssimulation.

 

 

 

 Ausstattung

  • Zweiphasen-, Kreuzstrom- und Plattenwärmeübertrager
  • Wärmeerzeuger (100 kW)
  • Kühlturm
  • Prüfstand für Wärmeübertrager
  • Klimakammer
  • Rektifikationsanlage
  • Messdatensystem und Sensorig zur hochgenauen Datenerfassung
  • SPS gesteuerter Wärmeübertrager Prüfstand

Wrmetechnik2

Themen und Schwerpunkte

  • Untersuchungen zu den Grundlagen des Wärmetransportes
  • Prüfstand für Wärmeübertrager, mit dem unterschiedliche Typen im Hinblick auf ihr Übertragungsverhalten untersucht werden können
  • Klimakammer zur Untersuchung von Konvektiven Wärmeübergängen

Dienstleistungen

  • Entwicklung von Modellen zur dynamischen und statischen Simulation von Wärmeübertragungsprozessen
  • Entwicklung von Wärmerückgewinnungskonzepten nach dem Maximal-Prinzip
  • Erzeugung optimaler Wärmeübertragerschaltungen
  • Erstellung von Leistungskennfeldern für Wärmeübertragungsapparate
  • Durchführung von Leistungstests
  • Untersuchung zum Verweilzeitverhalten

Laborleiter: Prof. Dr. Olaf Strelow
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. (FH) Torsten Ascher