Liebe Studierenden,

bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Sie an der THM nicht mehr als 80 Stunden (à 60 Minuten) im Monat tätig sind. Auch wenn Sie mehrere Tutorenverträge haben, dürfen Sie diese Gesamtstundenzahl nicht überschreiten.

Außerdem dürfen Sie nicht gleichzeitig tariflich beschäftigt sein (als "studentische Aushilfe") und einen Tutorenvertrag annehmen ("studentische Hilfskraft").

Benötigte Dokumente

- Antrag auf Beschäftigung als Studentische Hilfskraft (erstmaliger Antrag bzw. wiederholter Antrag)

- Fragebogen zur Sozialversicherung

- Selbstauskunft für das Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale-Verfahren (ELStAM) bei Beschäftigungsbeginn

- Stundennachweis nach § 17 Mindestlohngesetz (MiloG)

- Nachweis der Qualifikation für ein Tutorium (Note bzw. Empfehlung eines Dozenten)

 

Die Formulare können Sie hier herunterladen.