Sie studieren

Aktuelles für Studierende

Die Vorlesung "Privat- und Arbeitsrecht sowie Rechtliche Aspekte der Informatik" WK 1504 für die Studierenden im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik (WKB5) findet im WS 2015/16 an den nachfolgend aufgeführten Terminen statt:

donnerstags,jeweils zwei Blöcke, 14:00 - 17:20 h

Weiterlesen: Vorlesung PA und IR für WKB5


Klausuren OHNE Vorlesungen in Friedberg 

MO, 12.10. – SO, 08.11. 2015 (4 Wochen)

Nachträgliche Anmeldungen werden nicht akzeptiert! 

Klausuren MIT Vorlesungen in Friedberg

MO, 12.10. – SO, 13.12. 2015 (9 Wochen)

Nachträgliche Anmeldungen werden nicht akzeptiert!

Weiterlesen: Anmeldefristen im WS 15/16


Auszug aus dem Protokoll

 

Der Prüfungsausschuss Wirtschaftsmathematik (Bachelor) hat am 14.07.2015 den folgenden Beschluss gefasst:

 

6. Wechsel von der alten in die neue PO

Beim Wechsel von der alten in die neue PO (steht an zum 1.10.2015) sollen nach einstimmigem Beschluss die folgenden Regelungen gelten:

a) Äquivalenzen (d.h. entsprechende Anträge der Studierenden gelten als automatisch genehmigt); links alte PO, rechts neue PO:

Rechnungswesen                                                               Wirtsch. WPF

Wirtschaftsmathematik + Operations Research 2              Math. WPF

Math. Praktikum (2 SWS) + Wirtschaftsmathematik          Math. Prakt. (4 SWS)

Math. Praktikum (2 SWS) + Math. Modellierung                Math. Prakt. (4 SWS)

Nach wie vor gilt die Äquivalenzliste von 2011; insbesondere kann das Math. Praktikum (2 SWS) durch Hinzunahme einer Zusatzaufgabe (im Bestehensfall) als Math. Praktikum (4 SWS) anerkannt werden.

b) Studierende nach alter PO, die am 30.9.2015 alle Leistungsnachweise mit Ausnahme der Bachelorarbeit (mit Kolloquium) bestanden und noch keine Zulassung zur Abschlussprüfung haben, werden ab 1.10.2015 jederzeit auf Antrag zur Abschlussprüfung nach neuer PO zugelassen. Die evtl. erforderliche „Zusatzaufgabe“ (siehe a)) kann begleitend zur Anfertigung der Bachelorarbeit absolviert werden. Diese sowie die ggfs. erforderlichen Anerkennungen (siehe a)) müssen vollständig und erfolgreich durchgeführt sein, bevor das Kolloquium terminiert wird.


Liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,

 

wir möchten Euch auf zwei großartige Veranstaltungen hinweisen.

 

Erstmalig findet am Dienstag, 16. Juni ab 16 Uhr das interessante und lustige Gesellschaftsspiel Wikinger-Schach statt. Dafür sind keine Anmeldungen nötig!

 

Am Freitag, 19. Juni ab 15 Uhr findet das Sommerfest 2015 statt. Beide Veranstaltungen findet Ihr auf der gesperrten Wilhelm-Leuschner-Straße, vor dem B1-Gebäude und werden durch die Fachschaft MND organisiert.

 

Zum Sommerfest sind für Getränke und Speisen wie jedes Jahr zum Selbstkostenpreis gesorgt. Es warten auf Euch Steaks, Würstchen, leckerer Grillkäse und Waffeln.
Auch Getränke werden preiswert angeboten: Softdrinks, Bier, Wein, Hugo

 

Um 14 Uhr vor dem Sommerfest findet zudem noch die jährliche Preisverleihung der besten Abschlussarbeiten der Wirtschaftsinformatik statt (Raum: B1 0.01).


Wir freuen uns auf spaßige Runden Wikinger-Schach, eine glanzvolle Preisverleihung und vor allem auf das im Anschluss stattfindende Sommerfest mit vielen Teilnehmern.

 

Kommt vorbei und bringt reichlich gute Laune, Hunger, Durst und weitere Kommilitonen/Kommilitoninnen mit!

 

--

Beste Grüße,
eure Fachschaft MND


An die Studierenden des BSc Wirtschaftsmathematik

Am Donnerstag, den 25.6. im 6. Block (ab 17:20) werden Marcus Martin und Wilfried Hausmann in Raum B1.0.08 einen Vortrag über die Möglichkeiten eines Masterstudiums nach dem Bachelorstudium in Wirtschaftsmathematik halten, wobei der gemeinsam mit der Hochschule Darmstadt angebotene Masterstudiengang

MSc Mathematik für Finanzen, Versicherungen und Management (Business Mathematics)

im Mittelpunkt stehen wird. Der Vortrag richtet sich an alle Studierenden des BSc Wirtschaftsmathematik, die an dieser Thematik interessiert sind, insbesondere an diejenigen, für die der Abschluss des Bachelorstudiums langsam näherrückt, vor allem also an die Studierenden des 4. oder eines höheren Semesters.

Wilfried Hausmann


Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Anmeldefrist für Klausuren mit Vorlesungen im SS 2015 am Sonntag, 14. Juni  2015 endet.

Nachträgliche Anmeldungen werden nicht akzeptiert !

Anmelden und abmelden* können Sie sich online (von zu Hause oder in den PC-Räumen der Hochschule)

Achten Sie bitte darauf, dass Sie IMMER einen aktuellen Belegausdruck über Ihre jeweiligen An- bzw. Abmeldeaktivitäten haben!Im Zweifelsfall liegt die Beweislast bei Ihnen.

Bei Fragen / Problemen wenden Sie sich bitte unverzüglich an Ihr Fachbereichssekretariat (per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder während der Öffnungszeiten im Raum A2.1.01).

*bitte beachten Sie die Fristen, in denen eine fristgerechte Abmeldung möglich ist (vgl. Prüfungsordnung)