Bachelor of Science Physikalische Technik

  • Vorstellung des Studiengangs Physikalische Technik. Dieser Film gibt einen Überblick über den Studienort, die Studieninhalte und über die Berufsaussichten. Student/innen und Ehemalige berichten von Ihren Erfahrungen.
  • Physikcamp. Das Physikcamp ist ein besonderes Angebot für die Studienanfänger. In entspannter Atmosphäre verbringen die neuen Studentinnen und Studenten ein Wochende in der Natur und haben Gelegenheit, sich untereinander kennenzulernen. Angeleitet von Dozenten und Studenten aus höheren Semestern, lernen die Neueinsteiger, wie man physikalische Messungen durchführt und wie man seine Ergebnisse in der Gruppe vorstellt.
  • Freifeldversuch. Physikalische Experimente müssen nicht nur im Labor stattfinden. Zu dem wichtigen Thema der regenerativen Energien führen Studentinnen und Studenten der Physikalischen Technik einen Freiluftversuch durch. Wer schafft es, eine Wasserprobe mit Hilfe der Sonne auf eine möglichst hohe Temperatur aufzuheizen?

Im Studium der Physikalischen Technik in Friedberg sind folgende Vertiefungsrichtungen möglich:

  • Lasertechnik
  • Materialwissenschaft
  • Problemorientierte Informatik
  • Messtechnik
  • Technische Optik
  • Simulationstechnik

Studienmodell Studienbeginn Regelstudienzeit Zulassungsmodus Studienort Kosten/Besonderheiten
THM-Factsheet zum Studiengang Physikalische Technik  - es öffnet sich eine neue Seite

Das Studium ist modular aufgebaut. Ein Modul ist eine nach inhaltlichen Gesichts­punkten gebildete Lehr- und Lerneinheit, die sich in der Regel über ein Semester erstreckt. Jedes Modul umfasst eine ...

Weiterlesen: Studienaufbau


Wie kann man einen Laser für einen 3D-Drucker verwenden? Wie lassen sich Materialien mit einem Rasterelektronenmikroskop analysieren? Dies sind typische Fragestellungen der Physikalischen Technik.

Weiterlesen: Berufsbild


Hier finden Sie die Prüfungsordnungen und das Modulhandbuch zum Download.

Weiterlesen: Dokumente