Im Sommersemester 2019 werden die folgenden Wahlpflichtfächer und Blockveranstaltungen für den Studiengang BSc Wirtschaftsinformatik angeboten:

  • Wahlpflichtfächer
    1. Zyklisch
      • Geschäftsprozessmodellierung und -implementierung am Beispiel SAP (LB Hamel)
        • Web Technologie (Euler)
    2. Block
      • Requirements Engineering (Lucke)
    3. Veranstaltungen aus anderen Fachbereichen

      Die folgenden Module des Studiengangs BSc BWL können ohne weitere Genehmigung des PA belegt werden:

      • Operatives Controlling
      • Marktforschung
      • Marketing Management
      • Logistik
      • Internationale Rechnungslegung
      • Wirtschaftsprüfung
      • Standardsoftware für das Personalwesen
      • Standardsoftware für Rechnungswesen und Controlling
      • Standardsoftware für die Logistik

  • Pflichtfächer
    1. Zyklisch
      • siehe Stundenplan

    2. Blockveranstaltungen
      • Wirtschaftsinformatik-Seminar I Proseminar (Wiechmann)
      • Kommunikations- und Präsentationstechniken (vgl. separater Aushang)