BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSMATHEMATIK

Der sechssemestrige Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik beginnt zu jedem Semester, d. h. Anfang April bzw. Anfang Oktober.
Neben den mathematischen Grundlagen lernen die Studierenden vor allem Hauptanwendungsgebiete der Mathematik in der Wirtschaft kennen.


Studienmodell Studienbeginn Regelstudienzeit Zulassungsmodus Studienort Kosten/Besonderheiten
THM-Factsheet zum Studiengang Wirtschaftsmathematik  - es öffnet sich eine neue Seite

 Auf den folgenden Seiten haben wir wichtige Informationen zu Prüfungsangelegenheiten zusammengestellt.

Weiterlesen: Prüfungsangelegenheiten


Grundsätzlich können Sie jede Veranstaltung der THM bzw. an einer deutschen Hochschule besuchen. - Bedingt gilt dies auch für das Ausland. - Um an der Prüfung einer Veranstaltung teilnehmen zu können, benötigen Sie in der Regel das Einverständnis des Dozenten. Veranstaltungen, die Sie erfolgreich absolviert haben, können Sie auf jeden Fall als Wahlfach in Ihrem Abschlusszeugnis aufführen lassen (§19 allgemeine Prüfungsordnung).

Weiterlesen: Wahlpflichtfächer


 

Hier finden Sie die Prüfungsordnungen und das Modulhandbuch zum Download.

Weiterlesen: Dokumente


Bei Fragen rund um das Studium wenden Sie sich an Ihre Studienfachberaterin Dr. Beukemann