MASTER OF SCIENCE BUSINESS MATHEMATICS

Der Masterstudiengang Mathematik für Finanzen, Versicherungen und Management (Business Mathematicswird ab Sommersemester 2019 allein vom Fachbereich MND der THM betrieben.

Weiterlesen: Über den Studiengang


Zulassungsvoraussetzung für den Masterstudiengang ist ein qualifizierter Bachelorabschluss

Weiterlesen: Voraussetzungen für die Zulassung


Der Studiengang ist als konsekutiver Masterstudiengang für geeignete mathematisch orientierte Bachelor-Studiengänge angelegt. Er stellt insbesondere die Fortsetzung des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsmathematik an der THM dar.

Weiterlesen: Für wen ist der Studiengang gedacht?


Für Studienanfänger im Masterstudiengang Business Mathematics gelten die Allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen der Technischen Hochschule Mittelhessen vom 14. Januar 2015 (AMB 01/2015), zuletzt geändert am 6. Juli 2016 (AMB 65/2016).

Zusätzlich zu den Allgemeinen Bestimmungen gelten für Studienanfänger im Masterstudiengang Business Mathematics die Fachspezifischen Bedingungen.

Bitte beachten Sie: Der Studiengang befindet sich aktuell in Reakkreditierung. Aus diesem Grund können sich bis zum Start im Sommersemester 2019 noch Änderungen an der Prüfungsordnung ergeben, daher ist hier nur die vorläufige Version der Prüfungsordnung verlinkt. 


Das Modulhandbuch gibt Aufschluss über Inhalt und Form der einzelnen Module des Masterstudiengangs Business Mathematics. Sie können dieses Modulhandbuch in der aktuellen Fassung hier herunterladen, es befindet sich als Anlage 2 im verlinkten Dokument.

Bitte beachten Sie: Der Studiengang befindet sich aktuell in Reakkreditierung. Aus diesem Grund können sich bis zum Start im Sommersemester 2019 noch Änderungen am Modulhandbuch ergeben, daher ist hier nur die vorläufige Version verlinkt.