Master of Science Optical System Engineering

Der Masterstudiengang vermittelt umfassendes Verständnis optischer Systeme. Grundlegend hierfür sind fundierte Kenntnisse des Aufbaus und der Funktionsweise der Systemkomponenten, deren Zusammenspiels, sowie der Ableitung des Systemlayouts aus Anforderungen.

Weiterlesen: Über den Studiengang



Für Studienanfänger und Studierende im Masterstudiengang Optical System Engineering) gelten die Allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen der Technischen Hochschule Mittelhessen  sowie zusätzlich die Fachspezifischen Bestimmungen unseres Masterstudiengangs.

Die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Bestimmungen sowie der Fachspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang kann stets über die Seite des Prüfungsamts der THM bzw. des Amtlichen Mitteilungsblattes der THM bezogen werden:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Prüfungsausschussvorsitzenden.


Das Modulhandbuch gibt Aufschluss über Inhalt und Form der einzelnen Module des Masterstudiengangs Optical System Engineering. Sie können dieses Modulhandbuch in der aktuellen Fassung hier herunterladen.