Arbeitsgruppenleiter
Joachim Breckow
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 641 309 2327
+49 641 309 2901
D15.1.15

Do. 10:00 - 11:30 und n.V.

Anzeigen
Saskia Kraft-Bermuth
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)641 309 2470
D15.1.12

nach Vereinbarung

Anzeigen
Anzeigen
MitarbeiterInnen
Willy Marius Dzukam
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benjamin Ebinger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2463
+49 (0) 641 309 2973
D15.1.10
Anzeigen
Anzeigen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49641 309 2333
A7.07
E-Technik, Physik
Samaneh Emami
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0641 309 2430
D15.1.09

nach Vereinbarung

Volker Grimm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2317
+49 (0) 641 309 2973
A10.8.03 (Labor Strahlenmesstechnik)
D15.1.10 (in Ausnahmefällen)
Anzeigen
Anzeigen
Hans Hingmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2387
+49 (0) 641 309 2973
D15.1.15

Strahlenschutz

Anzeigen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2973
A23.0.04
Till Kuske
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2338
+49 (0) 641 309 2973
A23.0.04
Anzeigen
Alain Niba Ngwa
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anzeigen
Alexander Spizyn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
A10.8.01
Anzeigen
Kaija Spruck
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0641 309 2316
+49 (0) 641 309 2973
D15.1.10

nach Vereinbarung

Anzeigen
Tatjana Walter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 641 309 2430
+49 (0) 641 309 2973
D15.1.09
Anzeigen
Ulrich Weber
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)641 309 2315
A.705

Physik

Krystof Zaplata
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
A23.0.04
Studentische Mitarbeiter
Izeldin Mohamed Ahmed Ghasan
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationspartner :

Karlsruher Institut für Technologie KIT, Karlsruhe
Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GSI, Darmstadt
Bundesamt für Strahlenschutz BfS
Fa. UBERA, Gießen
Fa. Hund, Wetzlar
Fa. Saphymo GmbH, Frankfurt/M.
Fa. rz-robotics, Karlsruhe

Drittmittelprojekte (seit 2013):

Projekt Auftraggeber
Projektträger
Laufzeit Projektsumme
Entwicklung eines effizienten Mess­verfahrens zur Bestimmung der Radon­konzentration in Raumluft als Indikator für die Qualität der Innenraumluft BMBF
AiF/FHProfUnt
PTJ
01.07.2010
30.06.2013
€ 259.719,-
Abschätzung der Organdosen und der effektiven Dosis aus medizinischen Expositionsdaten (Machbarkeitsstudie zur Nationalen Kohorte) Univ. Bremen/ Unterauftrag BMU 01.01.2012
31.07.2012
€ 45.496,-
Untersuchung des Einflusses baulicher Energiesparmaßnahmen auf die Radon-konzentration in Innenräumen BMU / BfS 01.01.2012
31.12.2014
€ 234.561,-
Radonquellstärke von Gebäuden
(Projekt I)
HMUKLV 01.11.2014
30.06.2015
€ 33.800,-

Radonquellstärke von Gebäuden
(Projekt II)

HMUKLV 01.07.2015
30.06.2016
€ 45.063,-
Der Detrimentbegriff im Strahlenschutz BMUB / BfS 01.08.2015
31.01.2016
€ 56.784,-
Radonquellstärke von Gebäuden
(Projekt III)
HMUKLV 01.07.2016
30.06.2017
€ 41.000,-
Radonquellstärke von Gebäuden
(Projekt IV)
HMUKLV 01.07.2017
30.06.2018
€ 40.500,-
Durchführung einer Messkampagne der Aktivitätskonzentration von Radon in der Bodenluft in Hessen HMUKLV 01.04.2018
31.12.2018
€ 120.000,-
Beurteilung der Radonkonzentration in großen Gebäuden HMUKLV 01.07.2018
30.06.2019
€ 40.500,-
Aufstockung zur Messkampagne "Radon-Bodenluftmessungen" - Radonzentrum I HMUKLV 01.11.2018
31.07.2019
€ 30.000,-
Aufstockung zur Messkampagne "Radon-Bodenluftmessungen" - Radonzentrum II HMUKLV 15.11.2018
31.07.2019
€ 40.000,-
Durchführung einer Messkampagne der Aktivitätskonzentration von Radon in der Bodenluft in Hessen (Folgeprojekt) HMUKLV 18.03.2019
30.03.2020
€ 70.000,-