IPA Stories

Reverse Computing erlaubt es Programme rückwärts laufen zu lassen! In einem durch den Strategischen Forschungsfonds der THM geförderten Projekt haben Prof. Meyer sowie die Studierenden Pia-Doreen Ritzke, Niklas Deworetzki und Marc Schuster am Fachbereich MNI eine Compiler-Suite entwickelt, die es erlaubt genau das zu tun, nämlich Programme rückwärts laufen zu lassen.

Weiterlesen: Umgekehrt Rechnen? Was ist das denn?


Das Projekt „Reverse Computing“ wurde unter Leitung von Prof. Dr. Uwe Meyer vom 1.8.2020 bis zum 31.7.2021 im Fachbereich MNI durchgeführt. Gefördert wurde das Projekt durch den Strategischen Forschungsfonds der THM.

Weiterlesen: IPA Abschlussbericht "Reverse Computing"


... 22. Juli 2020, um 14:45 Uhr

Weiterlesen: IPA-Vortrag: Anforderungsanalyse und Eingrenzung möglicher Software-Technologien am Beispiel einer Anwendungssoftware für RFID-Lesegeräte


... 17. Juli 2020, um 9 Uhr

Weiterlesen: IPA-Vortrag: Evaluierung und Modernisierung einer Depot-Anwendung mit modernen Frameworks


... 3. Juli 2020, um 9 Uhr

Weiterlesen: IPA-Vortrag: Analyse der verteilten Architektur des Hochgeschwindigkeitszug Datenfeed der Deutschen Börse namens CEF


... 21. Januar 2020, um 14 Uhr in Raum A12.1.11

Weiterlesen: IPA-Vortrag: Evaluation der Web-IDE Eclipse Che im Hinblick auf die Anforderungen professionellen Software-Engineerings auf Basis der Open-Source-Software-Entwicklungsplattform devonfw