Einführung in das Quantencomputing

Bereits über 2.000 Teilnehmer! Im Rahmen eines Online-Kurses des Hasso-Plattner-Instituts, werden die Grundlagen des Quantencomputings unter anderem durch Frau Prof. Bettina Just vermittelt.

"Ein Paar Socken, das gleichzeitig rot und blau sein kann, aber einfarbig ist. Atomkerne, Elektronen, Lichtteilchen, die sich an mehreren Orten gleichzeitig befinden und spukhaft miteinander verbunden sind – für die Phänomene hinter den Quantentechnologien mangelt es nicht an Vergleichen und Erklärungen, doch kaum jemand versteht sie wirklich. In diesem Kurs [...] werden Quantenbits mit ihren merkwürdigen Eigenschaften, Quantengatter und die mathematischen Grundlagen der aufstrebenden Schlüsseltechnolgie Quantum Computing endlich verständlich erklärt – und das mit nur grundlegenden mathematischen Vorkenntnissen."1

Über die OpenHPI-Plattform des Hasso-Plattner-Institus, kann der Kurs kostenlos belegt werden. Bis zum 19.06.2022 besteht die Möglichkeit, eine Abschlussprüfung abzulegen. Jeder Teilnehmer:in erhält  anschließend ein Zertifikat über die bestandene Prüfung vom HPI. Weitere Online-Kurse über Quantencomputing werden anschließend durch die Referenten: Prof. Jörg Hettel (HS Kaiserslautern), Prof. Gerhard Hellstern (dhbw Ravensburg) und Prof. Bettina Just ebenfalls angeboten.

Link zum Online-Kurs 

 

1 https://open.hpi.de/courses/qc-intro-1-2022 Abgerufen am: 15.06.2022