dany-rau-foto-von-katrin-zeidler-2.jpg

Daniel "Danny" Rau ist Jahrgang 1963 und wurde in Tübigen geboren. Seit mehr als 40 Jahre ist er im Musikgeschäft tätig. Seit 1993 arbeitet er als Projekt- & Produktionsleiter für Veranstaltungen und hat 2006 seine Weiterbildung "Meister für Veranstaltungstechnik" erfolgreich abgeschlossen.

In seinem Vortrag "Organisationsstruktur einer Veranstaltung (Am Beispiel eines Konzerts)" beantwortet er u.a. folgende Fragen:  Wer ist in einer Veranstaltung involviert! Wie sind die vertraglichen Verbindungen und wer kommuniziert mit wem! Darüber hinaus spricht er über Verantwortlichkeiten und gesetzliche Verpflichtungen.

 Lesen Sie hier das Interview mit Daniel Rau

EMT: Wie lautet das Thema und die Kernaussage des Vortrags?
 
Daniel RauOrganisationsstruktur einer Veranstaltung (Am Beispiel eines Konzerts). Wer ist in einer Veranstaltung involviert! Wie sind die vertraglichen Verbindungen und wer kommuniziert mit wem! Verantwortlichkeiten und gesetzliche Verpflichtungen.
EMT: Was begeistert Sie am meisten an Ihrer Tätigkeit?
 
Daniel Rau: Ich vermittle sehr gerne Wissen und Kenntnisse an wissbegierige Menschen und führe sie praxisnah an Themengebiete rund um die Veranstaltungsbranche heran
EMT: Wie wichtig ist aus Ihrer Sicht praktische (Vor-)Erfahrungen für den Berufseinstieg?
 
Daniel Rau: Kurz und knapp: Sehr wichtig und unverzichtbar!