Dienstagsreihe (EMT)

Informationsveranstaltungen mit Praxisvertretern im Studiengang Eventmanagement und -technik

Seit dem Wintersemester 2016/17 organisiert das Team des Studiengangs Eventmanagement und -technik (EMT) jeden zweiten Dienstag während des Semesters eine interaktive Vortragsveranstaltung mit Praxisvertretern aus der Branche. Die "Dienstagsreihe" bietet Unternehmensvertretern und Studierenden gleichermaßen die Möglichkeit in den gemeinsamen Dialog zu treten.

Die Vorträge im Rahmen der Dienstagsreihe

  • geben den Studierenden Einblicke in den Berufsalltag in der Veranstaltungsbranche
  • informieren über mögliche Berufsfelder
  • helfen den Studierenden Bezüge zwischen Studium und Praxis herzustellen - dies erfolgt anhand von Case Studies -
  • sollen theoretische Inhalte vertiefen und die Studierenden für typische Herausforderungen und Problemstellungen im späteren Arbeitsleben sensibilisieren

Die nächsten Veranstaltungen finden im SoSe 19 statt.