Dienstagsreihe

  • Frank Preuss

    Dienstagsreihe 11.05.2021: Frank Preuss: "Versicherungen in der Veranstaltungsbranche"

    Frank Preuss hat eine kaufmännische Ausbildung sowie ein Studium der Sozial- und Rechtswissenschaften absolviert. Seit den 80er Jahren ist er geschäftsführend tätig, seit Mitte der 90er Jahre für die VDMV GmbH (Versorgungswerk der Deutschen Medien- und Veranstaltungswirtschaft). Daneben arbeitete er als Autor, Lehrbeauftragter, Dozent in den unterschiedlichsten Bereichen – nicht zu vergessen die Verpflichtungen als Aufsichtsrat in AGs oder als Mitglied von Beiräten in Wirtschaft und Politik. Der Veranstaltungswirtschaft ist er seit langem als Berater, Dozent – und auch selbst künstlerisch als Rezitator eng verbunden.

    In der Dienstagsreihe sprach Frank Preuss darüber wie die Versicherungswirtschaft auf die Krise reagiert hat und welches Vorgehen die Beteiligten gegenüber ihren Kunden gewählt haben.

    Weiterlesen: Dienstagsreihe 11.05.2021: Frank Preuss: "Versicherungen in der Veranstaltungsbranche"


  • Bild Dennis 2

    Dienstagsreihe 27.04.2021: Dennis Avas: "Agenturen in der Pandemie - Der Arbeitsalltag aus Alumni Sicht"

    Dennis Avas: Ein EMT-Alumni kehrt als Referent zur Dienstagsreihe zurück. Angefangen hat Dennis mit Aushilfsjobs in der Branche und entdeckte schnell seine Leidenschaft für Events. So tauschte er kurzerhand sein Studium im Umweltmanagement gegen einen Job in der Eventlogistik. Kurz darauf hat er mit Eventmanagement und -technik an der THM in Gießen begonnen und weiterhin, während seines Studiums, im Catering als Teamleiter gearbeitet. Dennis arbeitet seit seinem Bachelorabschluss 2020 als Junior Project Manager bei der Jazzunique GmbH.

    Weiterlesen: Dienstagsreihe 27.04.2021: Dennis Avas: "Agenturen in der Pandemie - Der Arbeitsalltag aus Alumni Sicht"


  • DIReihe SoSe21 13 04 2021

    Dienstagsreihe 13.04.2021: EMT Absolvent*innen stellen ihre Abschlussarbeiten vor

    Die Bachelorabsolvent*innen Laureen Damm, Gunnar Damm, Katrina Gagelmann und Till Kaus stellten in der Dienstagsreihe am 13.04.2021 ihre Abschlussarbeiten vor. Inhalt der Vorträgen waren die verschiedenen Themen der Abschlussarbeiten, welche Kernaussage in den Thesen getroffen wurde und was die Absolvent*innen motiviert hat sich für deren Themen zu entscheiden.

    Weiterlesen: Dienstagsreihe 13.04.2021: EMT Absolvent*innen stellen ihre Abschlussarbeiten vor


  • Christian Kuhn

    Dienstagreihe 26.01.2021: Christian Kuhn: "Hybrid, Clean & Safe: Der Wandel eines kommerziellen Veranstalters im New Normal"

    Christian Kuhn ist Geschäftsfüher dfv Conference Group GmbH. Nach dem Studium der Geschichte, Politikwissenschaften und Öffentlichen Recht an der Universität Heidelberg (Abschluss magister artium), stieg Herr Kuhn 2008 bei marcus evans auf Zypern in die internationale Veranstaltungsbranche ein. Dort war er verantwortlich für die inhaltliche Konzeption von deutschsprachigen Wirtschaftsgipfeln in Deutschland und der Schweiz.

    Weiterlesen: Dienstagreihe 26.01.2021: Christian Kuhn: "Hybrid, Clean & Safe: Der Wandel eines kommerziellen Veranstalters im New Normal"


  • Eventmanagement und technik copyright anna om fotolia

    Dienstagsreihen in Zeiten der Pandemie

    Auch 2020 gab es wieder zahlreiche Vorträge zu den verschiedensten Themen. Diesmal allerdings im digitalen Format.

    10.11.2020 Jens Langner: Grüne Veranstaltungswelt

    In diesem Vortrag diskutierte Jens Langer von der ROBE Deutschland GmbH mit Lena Umbreit (EMT-Absolventin, THM Gießen) und Jonas Krapf (Absolvent, Beuth Hochschule Berlin) über den Sinn von nachhaltigem Denken bei Veranstaltungen. Darüber hinaus wurde über den Zweck von Zertifikaten gesprochen.

    Weiterlesen: Dienstagsreihen in Zeiten der Pandemie


  • v.l. Dennis Sinan Avas (THM) Svea Wiewiorra und Natascha Kneissl von Jazzunique

    Dienstagreihe 17.12.2019: Svea Wiewiorra und Natascha Kneissl: "Jazzunique meets THM"

    Svea Wiewiorra und Natascha Kneissl arbeiten beide bei Jazzunique GmbH in Frankfurt. Jazzunique ist eine Kommunikationsagentur mit Fokus auf echte Markenerlebnisse und wirksame Markenarchitektur.

    Weiterlesen: Dienstagreihe 17.12.2019: Svea Wiewiorra und Natascha Kneissl: "Jazzunique meets THM"


  • v.l. Referent Andreas Schneider und EMT Studierendem Stefan Dörsing

    Dienstagreihe 03.12.2019: Andreas Schneider: „Flammtest-Vortrag für Studierende"

    Andreas Schneider ist geschäftsführender Gesellschafter der Wilhelm Westholt GmbH.

    Nach seinem Textiltechnikstudium mit dem Schwerpunkt Veredelung an der Hochschule Niederrhein, entschied sich Andreas Schneider im Anschluss für ein Studium der Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure. Seit April 1991 arbeitete er im elterlichen Betrieb, der Wilhelm Westholt GmbH.

    Weiterlesen: Dienstagreihe 03.12.2019: Andreas Schneider: „Flammtest-Vortrag für Studierende"


  • Dienstagsreihe NurnbergConvention 19 11 2019

    Dienstagreihe 19.11.2019: Geoffrey Glaser: „Was die Nonne und der Dürer von Playmobil mit Messen und Kongressen zu tun haben"

    Geoffrey Glaser ist Pressesprecher NürnbergConvention bei der NürnbergMesse. Der gebürtige Freiburger hat Germanistik und Geschichte in Erlangen studiert und wollte eigentlich Lehrer werden, drum ist er auch gerne Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für den Mittelstand in Bamberg. Nach seinem Studium hat Glaser bei einer großen Tageszeitung ein Volontariat absolviert und danach das Messe- und Kongressgeschäft bei der NürnbergMesse von der Pike auf gelernt, PR-seitig, aber auch als Verantwortlicher von Sonderschauen und Kongressen.

    Weiterlesen: Dienstagreihe 19.11.2019: Geoffrey Glaser: „Was die Nonne und der Dürer von Playmobil mit Messen und Kongressen zu tun haben"


  • Dienstagsreihe Wrobel 12 11 2019

    Dienstagreihe 12.11.2019: Alexander Wrobel: „Eventpsychologie - ein neuer Blick auf Events (Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen)"

    Alexander Wrobel begann 2006 eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (IHK) bei den Westfalenhallen Dortmund bevor er sich für einen Bachelor of Science in Wirtschaftspsychologie and der BiTS Business & Information Technology School GmbH entschied. Seit 2004 ist er als geschäftsführender Gesellschafter bei der Event Experience GmbH mit Sitz in Hagen tätig.

    Weiterlesen: Dienstagreihe 12.11.2019: Alexander Wrobel: „Eventpsychologie - ein neuer Blick auf Events (Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen)"