Diese Inhalte erwarten Sie!

Der Bachelor-Studiengang Eventmanagement und -technik (EMT) an der THM in Gießen (Hessen) ist einer der wenigen staatlichen Studiengänge in Deutschland, der nicht nur die betriebswirtschaftliche Seite eines Events betrachtet, sondern auch die technische Planung und Umsetzung. In sieben Semestern werden Sie somit zum „Eventallrounder“ ausgebildet, der eine Veranstaltung ganzheitlich konzipieren, organisieren und inszenieren kann.

Betriebswirtschaftliche Veranstaltungen mit einem Fokus auf dem Marketing

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Grundlagen des Marketings
  • Kommunikationspolitik
  • Marketingmanagament
  • Multisensorisches Marketing
  • Einführung in das Eventmanagement
  • Eventprojektmanagement
  • Recht für Eventmanager
  • Kommunikation im Internet
  • Transport- und Lagersysteme
  • Internationales Management

Veranstaltungstechnik

  • Mathe
  • Physik
  • Grundlagen E-Technik
  • Technische Mechanik / Werkstoffkunde
  • CAD
  • Beschallung
  • Beleuchtung
  • Informatik
  • Raum- und Umfeldgestaltung
  • Videotechnik
  • Rigging

Interdisziplinäre Veranstaltungen

  • Entwurfs- und Konzeptentwicklung
  • Inszenierung
  • Interdisziplinäres Projekt (Theorie + Praxis)
  • Berufspraktisches Semester (BPS)

Schlüsselqualifikationen (Pflicht)

  • Textmanufaktur
  • General Business English
  • Kommunikationstraining

Schlüsselqualifikationen (Wahl-Pflicht)

  • Diverse Wahl-Pflicht-Veranstaltungen