742 Gesellschaftsrecht

Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. iur. Tilo Keil
Lehrende
  • Prof. Dr. iur. Tilo Keil
  • Prof. Dr. iur. Carsten Zack
Notwendige Voraussetzungen zur Teilnahme

Mindestens 40 CrP aus den ersten beiden Fachsemestern

Empfohlene Voraussetzungen zur Teilnahme

204, 306

Kurzbeschreibung

Recht der Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften

Inhalte

Grundlagen und Rechtsquellen des Gesellschaftsrechts; Recht der Personengesellschaften (Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Offene Handelsgesellschaft, Kommanditgesellschaft mit GmbH &Co. KG, Stille Gesellschaft, Partnerschaftsgesellschaft), Recht der Körperschaften (Aktiengesellschaft, Kommanditgesellschaft auf Aktien, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Eingetragene Genossenschaft), Grundzüge des Rechts verbundener Unternehmen (insbesondere Konzernrecht); Europäische Rechtsformen; Umwandlung von Unternehmen

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden lernen die für das Wirtschaftsleben relevanten Unternehmens- und Gesellschaftsformen mit ihren systembildenden Strukturprinzipien kennen. Sie werden befähigt, die maßgeblichen gesellschaftsrechtlichen Entscheidungskriterien für die Wahl der richtigen Rechtsform bei Gründung oder Umstrukturierung eines Unternehmens zu überblicken. Die Studierenden verbessern ihre Fähigkeit, anhand konkreter Beispiele aus der Unternehmenspraxis sich mit deren gesellschaftsrechtlichen Aspekten argumentativ auseinanderzusetzen. Überdies lernen sie die Möglichkeiten der Umwandlung und Konzernierung von Unternehmen kennen.

Fachkompetenzen
Die Studierenden überblicken die unterschiedlichen rechtlichen Rahmenbedingungen der einzelnen Gesellschaftsformen, die bei der Wahl der richtigen Unternehmensrechtsform zu beachten sind. Sie kennen die gesellschaftsrechtlichen Vorgaben, die von der Gründung über die Führung bis zur Liquidation eines Unternehmens zu beachten sind. Wichtige Besonderheiten der einzelnen Rechtsformen, z.B. in haftungsrechtlicher Hinsicht, sind ihnen vertraut. Sie wissen, welche Möglichkeiten der Umstrukturierung eines Unternehmens das Umwandlungsrecht bietet.
Methodenkompetenzen (fachlich & überfachlich)
Die Studierenden sind mit der juristischen Arbeitsmethodik, den gesellschaftsrechtlichen Begrifflichkeiten und der Technik der gesellschaftsrechtlichen Vertragsgestaltung vertraut. Sie kennen typische gesellschaftsvertragliche Klauseln, die bei der konkreten Vertragskonzeption zum Einsatz kommen können.
Sozialkompetenzen
Die Studierenden diskutieren über maßgebliche Rechtsaspekte bei konkreten Gesellschaftsverträgen. Dabei setzen sie sich argumentativ mit mündlichen Beiträgen ihrer Mitstudierenden auseinander.
Selbstkompetenzen
Die Studierenden beschäftigen sich selbständig (häuslich) mit zuvor vom Dozenten ausgegebenen Gesellschaftsverträgen. Hierbei handelt es sich um Musterverträge, die anschließend in der Lehrveranstaltung gemeinsam erörtert werden.
ECTS-Leistungspunkte (CrP)
  • 6 CrP
  • Arbeitsaufwand 180 Std.
  • Präsenzzeit 60 Std.
  • Selbststudium 120 Std.
Lehr- und Lernformen
  • 4 SWS
  • Seminar
Studiensemester
  • Betriebswirtschaft (B.Sc. 2021) - 5. - 6. Semester
Dauer
1 Semester
Häufigkeit des Angebots
Nach Bedarf
Unterrichtssprache
Deutsch
Bonuspunkte

Nein

Bonuspunkte werden gemäß § 9 (4) der Allgemeinen Bestimmungen vergeben. Art und Weise der Zusatzleistungen wird den Studierenden zu Veranstaltungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise mitgeteilt.

Prüfungsleistungen

Klausur

Benotung
Die Bewertung des Moduls erfolgt gemäß §§ 9, ggf. 12 (Teilleistungen), ggf. 18 (Arbeiten, Kolloquien) der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).
Verwendbarkeit
Gemäß § 5 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung) Verwendbarkeit in allen Bachelorstudiengänge der THM möglich.
Literatur, Medien

Jeweils in aktueller Auflage:
Danne, Harald/Keil, Tilo, Wirtschaftsprivatrecht- Grundlagen
Danne, Harald/Keil, Tilo, Wirtschaftsprivatrecht II
Windbichler, Gesellschaftsrecht
Grunewald, Gesellschaftsrecht
Klunzinger, Grundzüge des Gesellschaftsrechts
Schäfer, Gesellschaftsrecht
Förster, Gesellschaftsrecht
Raiser/Veil, Recht der Kapitalgesellschaften

Aktuelles Skript: Keil, Gesellschaftsrecht; Gesellschaftsverträge

Rechtliche Hinweise