SLK04 Businessplanung / Entrepreneurship

Modulverantwortliche
  • Prof.Dr. Raphael Johannknecht
Lehrende
  • Prof.Dr. Raphael Johannknecht
Notwendige Voraussetzungen zur Teilnahme

Keine

Empfohlene Voraussetzungen zur Teilnahme

Keine

Kurzbeschreibung

Beschreibung einer Unternehmungsplanung zur Erreichung von Geschäftszielen im gegebenen Zeitraum.

Inhalte
  • Businessplan und Business Planning
  • Geschäftsmodell, Zielsystem und Strategie
  • Analyse von Markt, Kunden und Konkurrenten
  • Gestaltung der Wertschöpfung
  • Unternehmensstruktur
Qualifikations- und Lernziele

Qualifikationsziele und angestrebte Lernergebnisse

Fachkompetenzen

Die Studierenden können

  • Grundlagen der Businessplanung und des Entrepreneurship benennen.
  • Bedeutung von komplexen und dynamischen Marktentwicklungen verstehen.
  • Abläufe des Businessplanprozesses anwenden.
  • Mittel und langfristige Marktentwicklung analysieren.
  • Kriterien zur Gründung und jährlichen Planung ableiten.
  • Erfolgsaussichten für die zukünftige Unternehmensausrichtung beurteilen.

Methodenkompetenzen (fachlich & überfachlich)

Die Studierenden können

  • Lerninhalte selbständig wahrnehmen.
  • Eigeninteressen im Lernforum demonstrieren.
  • Situationen durch gezielte Fragestellungen differenzieren.
  • Erkenntnisse feststellen und den Lernzielen zuordnen.
  • Ergebnisse reflektieren und Handlungsempfehlungen formieren.

Sozialkompetenzen

Die Studierenen können

  • sich selbst eine Identität geben.
  • in heterogenen Teams zusammenarbeiten.
  • konstruktives und wertschätzendes Feedback geben.

Selbstkompetenzen

Die Studierenden können

  • Verhaltensperspektiven einnehmen.
  • Vorgaben zu Ausarbeitungen übernehmen.
  • Ausarbeitungen in Präsentationen wiedergeben.
  • Aufgaben selbstbestimmt koordinieren.
  • Erkenntnisse zusammenfassen und dem Lernforum teilhaben.
ECTS-Leistungspunkte (CrP)
  • 5 CrP
  • Arbeitsaufwand 150 Std.
  • Präsenzzeit 56 Std.
  • Selbststudium 94 Std.
Lehr- und Lernformen
  • 4 SWS
  • Seminar
  • interaktives Lernforum
Studiensemester
  • Strategische Live Kommunikation (M.Sc. 2019) - 2. Semester
Dauer
1 Semester
Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Unterrichtssprache
Deutsch
Prüfungsvorleistungen

Keine

Bonuspunkte

Nein

Bonuspunkte werden gemäß § 9 (4) der Allgemeinen Bestimmungen vergeben. Art und Weise der Zusatzleistungen wird den Studierenden zu Veranstaltungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise mitgeteilt.

Prüfungsleistungen

Portfolio

Benotung
Die Bewertung des Moduls erfolgt gemäß § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).
Verwendbarkeit
Gemäß § 5 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung) Verwendbarkeit in allen Masterstudiengänge der THM möglich.
Literatur, Medien

Medienmix

Rechtliche Hinweise