2005 Aktuelle Themen der Unternehmenssteuerung

Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. rer. pol. Stephanie Hanrath
Lehrende
  • Prof. Dr. rer. pol. Stephanie Hanrath
Kurzbeschreibung

Wechselnde, aktuelle Themen zur Unternehmenssteuerung

Inhalte

Aktuelle Themen aus dem Bereich Unternehmenssteuerung/Management, wie z.B. Unternehmensethik, Nachhaltige Unternehmensführung, Gesundheitsmanagement in Unternehmen, Innovationsmanagement…

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden erarbeiten sich eigenständig Themen aus dem Bereich der Unternehmenssteuerung/ des Managements die nicht oder zumindest nicht in dieser Tiefe im Rahmen der anderen Veranstaltungen des Masterstudiums behandelt werden, für eine zukunftsgerichtete, strategische Unternehmenssteuerung aber von Bedeutung sind. Dabei werden insbesondere ihre fachübergreifenden Methodenkompetenzen sowie ihre Selbstkompetenzen gestärkt.

Fachkompetenzen
Methodenkompetenzen (fachlich & überfachlich)
Sozialkompetenzen
Selbstkompetenzen
ECTS-Leistungspunkte (CrP)
  • 6 CrP
  • Arbeitsaufwand 180 Std.
  • Präsenzzeit 60 Std.
  • Selbststudium 120 Std.
Lehr- und Lernformen
  • 4 SWS
  • Seminaristischer Unterricht

Studiensemester
  • Personalmanagement (M.Sc. 2020) - 2. Semester
Dauer
1 Semester
Häufigkeit des Angebots
Nur im Wintersemester
Unterrichtssprache
Deutsch
Prüfungsvorleistungen

Teilnahme bzw. Anwesenheit

Bonuspunkte

Nein

Bonuspunkte werden gemäß § 9 (4) der Allgemeinen Bestimmungen vergeben. Art und Weise der Zusatzleistungen wird den Studierenden zu Veranstaltungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise mitgeteilt.

Prüfungsleistungen

Erfolgreiches Bestehen der Prüfungsleistung

Benotung
Die Bewertung des Moduls erfolgt gemäß §§ 9, ggf. 12 (Teilleistungen), ggf. 18 (Arbeiten, Kolloquien) der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung).
Verwendbarkeit
Gemäß § 5 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil I der Prüfungsordnung) Verwendbarkeit in allen Masterstudiengänge der THM möglich.
Literatur, Medien

Wird themenspezifisch vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Rechtliche Hinweise