Web Applications

Modulnummer
CS5314
Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel
Lehrende
  • Prof. Dr. Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel
Kurzbeschreibung
Das Modul führt in die systematische Entwicklung mobiler Anwendungen für Touchscreen-Smartphones und Tablet-Computer ein. Neben HTML5-Anwendungen werden native Apps für iOS-Geräte von Apple entwickelt.
Qualifikations- und Lernziele
  • Die Studierenden wissen, wie man eine Webanwendung für die mobile Nutzung optimiert.
  • Sie sind in der Lage, HTML5-Anwendungen für Smartphones und Tablets unter Berücksichtigung von Displaygröße, Bandbreite und Fingerbedienung responsiv zu realisieren.
  • Sie können Web Applikationen als hybride Apps auf iOS und Android überführen.
Lerninhalte
  • Mobile Browser vs. Desktop-Browser
  • Single Page Apps
  • RESTful APIs
  • Echtzeit-Webanwendungen mit Websockets
  • Offline-Webanwendungen: lokales Speichern und lokale Datenhaltung mit HTML
  • Plattform übergreifende App-Entwicklung
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernform

Vorlesung 2 SWS, Praktikum 2 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: 1 anerkannte Hausübung


Prüfungsleistung: Klausur oder mündliche Prüfung (Art des Leistungsnachweises wird den Studierenden rechtzeitig und in geeigneter Weise bekannt gegeben)

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen

Bonuspunkte

Max. 10 % für die zeitnahe Nachbearbeitung eigener Mitschriften sowie das wiederholte und vollständige Lernen vorgegebener Modul-Karteien. Bonuspunkte werden gemäß § 9 Abs. 4 der Allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen vergeben. Einzelheiten zur Vergabe der Bonuspunkte werden den Studierenden semesterweise jeweils zu Veranstaltungsbeginn rechtzeitig und auf geeignete Art und Weise bekannt gegeben.

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • M. Mikowski, J. Powell: Single Page Web Applications Manning
  • S. Tilkow: REST und HTTP: Einsatz der Architektur des Web für Integrationsszenarien dpunkt.Verlag
  • T. Barker: High Performance Responsive Design: Building Faster Sites Across Devices Kindle
  • P. L. Gorski et al.: WebSockets: Moderne HTML5-
  • Echtzeitanwendungen entwickeln Hanser
  • M. Ross: PhoneGap: Mobile Cross-Plattform-Entwicklung mit Apache Cordova & Co. dpunkt.Verlag
Voraussetzungen
Keine

Rechtliche Hinweise