Projektstudium Mobiles Campusinformationssystem

Modulnummer
CS5318
Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. Michael Jäger
Lehrende
  • Prof. Dr. Michael Jäger
  • Sebastian Süß
Kurzbeschreibung
Das Modul ist ein Projekt zur Entwicklung eines komplexen Informationssystems mit ortsabhängigen Diensten für mobile Endgeräte unter besonderer Berücksichtigung der barrierefreien Benutzbarkeit.
Qualifikations- und Lernziele

Die Teilnehmenden haben Erfahrung in der Anforderungsanalyse und Konzeption komplexer Informationssysteme mit mobilen Endgeräten und ortsabhängigen Diensten. Sie sind mit einer Smartphoneplattform und den technischen Möglichkeiten moderner Smartphones vertraut. Sie beherrschen agile Softwareentwicklungsmethoden. Sie können sich anhand wissenschaftlicher Publikationen in komplexe unbekannte Anwendungsdomänen einarbeiten und selbst wissenschaftliche Publikationen erstellen. Sie können ein kleines Team leiten und die Koordination des Gesamtprojekts Team-übergreifend weitgehend eigenständig organisieren.

Lerninhalte

Projekt zur agilen Entwicklung eines mobil und barrierefrei nutzbaren Campusinformationssystems mit Mehrweg-Ortsbestimmung, sowie Außen- und Innenraumnavigation auf Basis der Smartphoneplattform „Android”.

Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernform

Projekt 4 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Projektarbeit

Prüfungsleistung: Schriftliche Ausarbeitung mit Präsentation

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen

Bonuspunkte

Keine

Häufigkeit des Angebots
Nach Bedarf
Literatur

Aktuelle wissenschaftliche Publikationen

Rechtliche Hinweise