Microservices

Modulnummer
CS5350
Modulverantwortliche
  • Prof. Dr. Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel
Lehrende
  • Christoph Thelen
Kurzbeschreibung

Das Modul stellt die Prinzipien, Techniken und Methoden eines auf Microservices basierenden Systembaustils vor. Es werden die Besonderheiten dieses Architekturstils erläutert, spezifische Problemstellungen, die in der Service-Kommunikation liegen, erörtert und Lösungsansätze verglichen.

Qualifikations- und Lernziele
  • Die Studierenden kennen die Besonderheiten einer Microservice-Architektur im Vergleich zu einer monolithischen Architektur.
  • Die Studierenden besitzen ein kritisches Verständnis der spezifischen Problemstellungen, Lösungen und Entwicklungstechniken von Microservice-basierten Systemen.
  • Die Studierenden können Prinzipien zur Skalierbarkeit, Verlässlichkeit, Ausfallsicherheit und Wartbarkeit erläutern.
  • Die Studierenden können einschlägige Problemstellungen und Lösungen analysieren.
  • Die Studierenden sind in der Lage, ein verteiltes, skalierbares System auf Basis aktueller Technologien zu entwickeln.
  • Die Studierenden können Deployment- und Delivery-Strategien für Microservice-Applikationen beurteilen.
Lerninhalte
  • Prinzipien Microservice-basierter Systeme
  • Entwicklung von Cloud-native Apps mit Hilfe von Open-Source-Komponenten
  • Vernetzung und Organisation heterogener Services
  • Überwachung der Kommunikationsprozesse zwischen Services
  • Container-basiertes Deployment mit Docker und Kubernetes im Hinblick auf die Skalierung
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernform

Vorlesung 2 SWS; Praktikum 2 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Keine

Prüfungsleistung: Projektarbeit (Projektarbeit mit Ausarbeitung, Präsentation der Ergebnisse)

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Masterprüfungsordnungen

Bonuspunkte

Keine

Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • E. Wolff: Microservices - Grundlagen flexibler Softwarearchitekturen. dpunkt.verlag
  • S. Neumann: Building Microservices - Designing Fine-Grained Systems. O’Reilly
  • M. Kleppmann: Designing Data-Intensive Applications: The Big Ideas Behind Reliable, Scalable, and Maintainable Systems. O’Reilly
  • M. Amundsen, M. Mclarty: Microservice Architecture: Aligning Principles, Practices, and Culture. O’Reilly
  • C. Carneiro Jr., T. Schmelmer: Microservices from Day One. Apress

Rechtliche Hinweise