Chemie für Bioinformatik

Modulnummer
MN1016
Modulverantwortlicher
  • Christine Fröhlich
Dozent
  • Christine Fröhlich
Kurzbeschreibung

Das Modul führt in die anorganische und organische Chemie ein. Es vermittelt ein grundlegendes Verständnis für den Zusammenhang von Chemie und Biologie sowie spezielle Kenntnisse der Eigenschaften von Molekülen, ihrer Geometrie und Reaktivität für die Anwendung im Umfeld der Bioinformatik.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden entwickeln Zusammenhänge zwischen den Teilgebieten der Chemie. Sie charakterisieren chemische Verbindungen, deuten das Reaktionsverhalten und bewerten dabei den Einfluss der chemischen Umgebung, schätzen Reaktionsgeschwindigkeiten ab und erarbeiten sich die energetischen Zusammenhänge.

Sie identifizieren funktionelle Gruppen und erklären wichtige Reaktionstypen und Eigenschaften von Molekülen. Sie führen im Praktikum in Zweiergruppen die Versuche durch und erstellen gemeinsam die Versuchsprotokolle.

Lerninhalte
  • Stoffbegriff, Atombau- und Modelle, Chemische Bindung
  • Chemische Reaktionen und stöchiometrische Berechnungen
  • Grundlagen der Thermodynamik und Reaktionskinetik
  • Kohlenwasserstoffverbindungen, wichtige Substanzklassen mit funktionellen Gruppen
  • Reaktionstypen und Reaktionsmechanismen
  • Stereoisomerie und Molekülgeometrie
  • Praktikum: Säuren, Basen, Puffer, Titration, Chromatographie, Ester-Synthese, Reaktionswärme
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
5
Lernformen

Vorlesung 4 SWS, Praktikum 1 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: keine

Prüfung: Praktikumsleistung, Klausur (Klausur: Gewichtung 100 %)

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Bachelorprüfungsordnungen

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur
  • T.L. Brown, H.E. LeMay, B.E. Bursten, P.Y. Bruice: Basiswissen Chemie Pearson Studium
  • P.W. Akins, L. Jones: Chemie – einfach alles Wiley-VCH-Verlag
  • A. Hädener, H. Kaufmann: Grundlagen der organischen Chemie Birkhäuser Verlag
  • P.Y. Bruice: Organische Chemie Pearson Studium
  • Unterlagen zur Vorlesung und zum Praktikum
Voraussetzungen

Keine