Open-Source-Programmierwerkzeuge

Kurzame
Open-Source-Pr.Werkzeuge
Modulnummer
CS2313
Modulverantwortlicher
  • Hellwig Geisse
Dozent
  • Norman Ulbrich
Kurzbeschreibung
Versionsverwaltung und Fehlersuche sind alltägliche Bestandteile bei der Softwareentwicklung. Verschiedene Hilfsprogramme und ihre geschickte Kombination können manche Aufgabe deutlich erleichtern.
Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden sind in der Lage, eine Versionsverwaltung einzurichten und gemeinsam zu nutzen. Sie verwenden und kombinieren UNIX-Tools für einfache und komplexere Aufgaben. Sie schreiben Makefiles für automatisierte Buildprozesse.

Lerninhalte
  • Versionsverwaltung
  • Hilfsprogramme (find, grep, sort, awk, ...) und ihre Kombination durch die Shell
  • make
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

Vorlesung 2 SWS, Praktikum 2 SWS

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: keine

Prüfungsleistung: Klausur

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Bachelorprüfungsordnungen

Bonuspunkte
keine
Häufigkeit des Angebots
Einmal im Jahr
Literatur
  • Zeller, J. Krinke: Open-Source-Programmierwerkzeuge dpunkt.verlag
  • C.M. Pilato, B. Collins-Sussman, B.W. Fitzpatrick: Versionskontrolle mit Subversion O'Reilly
  • C. Newham, B. Rosenblatt: Learning the bash shell O'Reilly
Voraussetzungen

keine

Vorausgesetzte Module