Webbasierte Programmierung 1

Kurzame
Webbas. Progr. 1
Modulnummer
IT1001
Modulverantwortlicher
  • Peter Kneisel
Dozent
  • Peter Kneisel
Kurzbeschreibung

Die Studierenden lernen die wesentlichen Standards zur Darstellung von Information im Internet. Sie haben grundlegende Kenntnisse in der Webprogrammierung und können einfache clientseitige Programme entwickeln.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden ...

  • sind vertraut mit grundlegenden Begriffen der Aussagenlogik.
  • kennen die wesentlichen Standards zur Darstellung und Übertragung von Information - auch im Internet.
  • haben grundlegende Kenntnisse der Web-Programmierung und der dabei verwendeten Standards.
  • können, auch unter dem Einsatz von Frameworks, einfache clientseitige Programme entwickeln.
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
10 CrP; 300 Stunden, davon etwa 120 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
8
Lernformen

Seminaristischer Unterricht 4 SWS, Praktikum 4

Geprüfte Leistung

Prüfungsvorleistung: Erfolgreiche und regelmäßige (mindestens 70% der Zeit) Teilnahme an den semesterbegleitenden Praktika (Anzahl der Praktika wird den Studierenden zu Semesterbeginn rechtzeitig und auf geeignete Art und Weise bekannt gegeben.)

Prüfungsleistung: Klausur

Bewertungsstandard

Bewertung der Prüfungsleistung nach § 9 der allgemeinen Bestimmungen für Bachelorprüfungsordnungen

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur

Wird in Veranstaltung bekanntgegeben

Voraussetzungen

keine

Voraussetzung für Module