Bauinformatik

Modulnummer
BINF
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Joaquin Antonio Diaz Pascual
Dozent
  • Prof. Dr.-Ing. Joaquin Antonio Diaz Pascual
Kurzbeschreibung

Grundlagen der Informatik, Computer - Architektur und Netzwerk, Einsatz von Webtechnologien im Bauwesen, Programmieren mit Excel für ausgesuchte Probleme des Bauwesens, Grundlagen von CAD/BIM und grafische Darstellung, architektonische Modelle in 2D und 3D, Datenaustausch zwischen den Planungsphasen.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden haben Grundkenntnisse in der Anwendung von 2D-, 3D-CAD-Systemen, sowie der Planung und Konstruktion mit BIM-Systemen und dem Informationsaustausch zwischen den einzelnen Systemen. Sie haben Grundkenntnisse der Programmierung und sind in der Lage einfache EDV-Aufgaben zu lösen, welche für das Studium des Bauwesens und die spätere Berufspraxis erforderlich sind.

Lerninhalte

Teil 1: Bauinformatik und CAD

  • Grundlagen der Bauinformatik
  • Grundlagen von 2D-CAD-Systemen im Bauwesen
  • Grundkenntnisse des Entwurfs und der Konstruktion mit 2D-CAD
  • Grundkenntnisse des Informationsaustausches und der strukturierten Implementierung/Integration von 2D CAD

Teil 2: Bauinformatik und BIM

  • Grundlagen von BIM-Systemen im Bauwesen
  • Grundkenntnisse des Entwurfs und der Konstruktion von Bauwerksmodellen mit BIM-Systemen
  • Grundkenntnisse des Informationsaustausches und der strukturierten Softwareimplementierung und -Integration
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
5.0 CrP; 150 Stunden, davon etwa 90 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
6
Lernformen

6 SWS aufgeteilt in Vorlesung und Übung

Prüfungsvorleistungen

Vorlesungsbegleitende Übungen (Art und Weise wird zu Vorlesungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben) als Klausurvorleistung (vgl. § 3 Abs. 6 Teil I der Prüfungsordnung).

Voraussetzungen für die Vergabe von Creditpoints

Erfolgreiches bestehen der Prüfungsleistung

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur

Lehrbücher des Regionalen Rechenzentrums Hannover zu 2D CAD, 3D CAD, Programmierung, IT-Grundlagen

Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Bachelor Architektur, Bachelor Bauingenieurwesen (BP, KT, IP)