Baukonstruktion 4

Modulnummer
BKO4
Modulverantwortlicher
  • Norbert Stephan Hanenberg
Dozent
  • Norbert Stephan Hanenberg
Kurzbeschreibung

Das Modul Baukonstruktion 4 beschäftigt sich mit der inneren Gestaltung von Gebäuden unter Bezugnahme auf die Gebäudestruktur und die Gestaltungsabsicht der Gebäudehülle.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden sind in der Lage die komplexen Zusammenhänge des raumbildenden Ausbaus hinsichtlich aller funktional-technischen als auch architektonisch-gestalterischen Anforderungen in Planungsprozessen von der Konzeption bis hin zum gestaltprägenden Detail zu entwickeln und umzusetzen. Sie erkennen den unmittelbaren Bezug zwischen der Struktur und dem Ausbau eines Gebäudes hinsichtlich einer aufeinander bezogenen Materialisierung unter Einbeziehung prinzipieller ausbautechnischer und infrastruktureller Einflussgrößen. Die Studierenden sind in der Lage die speziellen Anforderungen an den Ausbau von Gebäuden aus Normen, Richtlinien und Vorschriften abzuleiten und im jeweiligen Bauzusammenhang einzuordnen. Die Studierenden beherrschen die Darstellung und Präsentation der Kursergebnisse in Form von Zeichnungen und Modell.

Lerninhalte
  • Vermittlung und Anwendung der wesentlichen Richtlinien und Normen
  • Funktionale, gestalterische und technische Anforderungen an Innenräume
  • Raumbildung durch Proportion, Zonierung, Maßordnung, Raster und Struktur
  • Bezug der äußeren und inneren Gestalt eines Gebäudes
  • Bezug von Gebäudestruktur und Ausbau
  • Betrachtung der Raum-Bauteile: Boden, Wand, Decke, Treppe
  • Material in technischer und gestalterischer Anwendung
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
5.0 CrP; 150 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS aufgeteilt in Vorlesung und Übung

Prüfungsvorleistungen

Vorlesungsbegleitende Übungen (die zu erbringenden Vorleistungen werden zu Vorlesungsbeginn rechtzeitig und in geeigneter Art und Weise bekannt gegeben, vgl. § 3 Abs. 6 Teil I der Prüfungsordnung).

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur

Hausladen, G./ Tichelmann, Ausbau-Atlas, München

Wolfgang Nutsch, Handbuch der Konstruktion: Innenausbau, München

Carsten Wiewiorra, Anna Tscherch, Handbuch und Planungshilfe, Materialien und Oberflächen, Berlin

Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

Baukonstruktion 1; Baukonstruktion2; Baukonstruktion 3

Verwendbarkeit des Moduls

Bachelor Architektur