Kunst im architektonischen Kontext

Modulnummer
KIAK
Modulverantwortliche
  • Thomas Vinson
Lehrende
  • Thomas Vinson
Kurzbeschreibung

Kunst im architektonischen Kontext. Wie Kunst seinen Platz in der jeweiligen Architektur findet.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden besitzen vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten im künstlerischen plastischen Bereich und lernen den richtigen Umgang, wie Kunst und Architektur sich befruchten können.

Lerninhalte
  • künstlerische Analyse / architektonische Analysen
  • Entwurf und Realisierung einer künstlerischen Intervention im architektonischen Kontext
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
6.0 CrP; 180 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernform

Seminar

Prüfungsvorleistungen

Keine

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Nach Bedarf
Literatur

Wird in der Veranstaltung bekanntgegeben.

Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Vorausetzungen

Keine

Verwendbarkeit des Moduls

Master Architektur

Rechtliche Hinweise