Bauphysik 2

Modulnummer
BPH2
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Julian Kümmel
Dozent
  • Dipl.-Ing. Jan-Marquard Kisslinger
  • Prof. Dr.-Ing. Julian Kümmel
Kurzbeschreibung

Im Modul Bauphysik 2 werden die Inhalte des Moduls Bauphysik 1 vertieft und durch Experimente im Labor untermauert. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf den bauaufsichtlich erforderlichen Nachweisverfahren. Weiterhin werden die Grundlagen des baulichen Brandschutzes vermittelt.

Qualifikations- und Lernziele
  • Brandschutz: Die Studierenden beherrschen Grundkenntnisse für die Planung und Konstruktion von Gebäuden im Hinblick auf den vorbeugenden, baulichen Brandschutz und haben die erforderlichen Kenntnisse für die Erstellung von Brandschutznachweisen.
  • Projekt: Die Studierenden kennen die wesentlichen Nachweisverfahren Im Bereich der Bauphysik und können diese Anhand von konkreten Projekten anwenden.
Lerninhalte

Brandschutz

  • Grundlagen, Regelwerke, Nachweise sowie planerische Verantwortung
  • Brandverhalten von Baustoffen, Klassifizierung von Bauteilen
  • Baulicher Brandschutz in der Planungs- und Errichtungsphase
  • technischer und organisatorischer Brandschutz
  • Brandschutz aus Sicht der Genehmigungsbehörden

Projekt

  • Aufstellen von Wärmeschutz-, Schallschutz- und Brandschutznachweisen für ein Bauvorhaben

Laborübung

  • Vertiefung und Ergänzung der theoretischen Kenntnisse in der Bauphysik durch Experimente und praktische Anwendungen im Labor
  • Durchführung und Auswertung Messungen (Schallschutz, Luftdichtheit, Thermografie)
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
5.0 CrP; 150 Stunden, davon etwa 75 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS aufgeteilt in Vorlesung mit Labor (15h)

Prüfungsvorleistungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Klausur ist eine erfolgreiche Teilnahme an den Labor-Übungen

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend §§ 9 und 12 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur
  • Mayr Brandschutzatlas; FeuerTRUTZ GmbH, Verlag für Brandschutzpublikationen, Wolfratshausen
  • Bock, H.; Klement, E.: Brandschutz-Praxis für Architekten und Ingenieure. Bauwerk Verlag
  • Werner, U-J.: Bautechnischer Brandschutz: Planung – Bemessung - Ausführung. Birkhäuser Verlag
  • Willems, W. M.; Schild, K.: Detailwissen Bauphysik. Bände Wärmeschutz, Feuchteschutz und Schallschutz. Springer Verlag
  • Häupl., P. (et al.): Lehrbuch der Bauphysik. Springer Verlag
  • Lohmeyer, G.; Post, M.: Praktische Bauphysik. Springer Verlag
Voraussetzungen

Bauphysik

Empfohlene Voraussetzungen

Baukonstruktion 1

Verwendbarkeit des Moduls

Bachelor Bauingenieurwesen (BP, KT, IP)