Einführung in den Brückenbau

Kurzname
Einf. in den Brückenbau
Modulnummer
EBRB
Modulverantwortlicher
  • Prof. Dr.-Ing. Bertram Kühn
Dozent
  • Prof. Dr.-Ing. Bertram Kühn
  • Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert
Kurzbeschreibung

Tragverhalten von Brückenbauwerken, Erläuterung wesentlicher Begriffe, Zusammenhänge, Voraussetzungen und Randbedingungen für den Entwurf von Brückentragwerken, Vordimensionierung von Brückenbauwerken in Bezug auf Gebrauchstauglichkeit und Tragsicherheit.

Qualifikations- und Lernziele

Die Studierenden

  • verstehen das Tragverhalten von Brücken unter Berücksichtigung der Bauzustände und Bauverfahren
  • verstehen die Begriffe, Zusammenhänge, Voraussetzungen und Randbedingungen für den Entwurf von Brückentragwerken
  • können einfache Brückentragwerke in Massiv-, Stahl- oder Verbundbauweise entwerfen
Lerninhalte
  • Tragwerke des Brückenbaus
  • Lastannahmen
  • Brückenausstattung, Lagerung von Brücken
  • Bauverfahren im Brückenbau
Moduldauer (Semester)
1
Unterrichtssprache
Deutsch
Gesamtaufwand
5.0 CrP; 150 Stunden, davon etwa 60 Stunden Präsenzzeit.
Semesterwochenstunden
4
Lernformen

4 SWS aufgeteilt in Vorlesung und Übung

Prüfungsvorleistungen

Keine

Bewertungsstandard

Bewertung entsprechend § 9 der Allgemeinen Bestimmungen (Teil 1 der Prüfungsordnung)

Häufigkeit des Angebots
Jedes Semester
Literatur
  • Skript zur Vorlesung „Einführung in den Brückenbau”
  • Fritz Leonhardt: Brücken. Deutsche Verlags-Anstalt DVA
  • DIN Handbuch Eurocode 1 – Einwirkungen Band 3 „Brückenlasten”, Beuth Verlag
  • DIN Handbuch Eurocode 2 – Betonbau Band 2 „Brücken”, Beuth Verlag
  • DIN Handbuch Eurocode 3 – Stahlbau Band 3 „Brücken”, Beuth Verlag
  • DIN Handbuch Eurocode 4 – Verbundbau Band 2 „Brücken”, Beuth Verlag
  • Richtzeichnungen des BMV für Brücken und sonstige Ingenieurbauwerke, ZTV-Ing
  • Holst, K.H.; Holst, R.: Brücken aus Stahlbeton und Spannbeton, Ernst&Sohn Verlag, Berlin
  • Eugen Brühwiler, Christian Menn: Stahlbetonbrücken. Springer-Verlag Wien
  • Gerhard Mehlhorn: Handbuch Brücken: Entwerfen, Konstruieren, Berechnen, Bauen und Erhalten, Springer Verlag
  • Roland Heinisch et. al: Ingenieurbauwerke (Edition ETR) Eurailpress
  • Bauer, Th., Müller, M., Blase, Th.: Straßenbrücken in Massivbauweise nach Eurocode 2, Beuth Verlag
  • Bauer, Th., et. al: Straßenbrücken in Stahlbauweise nach Eurocode, Beuth Verlag
Voraussetzungen

Keine

Empfohlene Voraussetzungen

Baustoffkunde; Tragwerkslehre 1; Tragwerkslehre 2; Grundlagen Verkehr und Wasser; Stahlbetonbau 1; Bodenmechanik 1 + Praktikum; Grundbau 1

Verwendbarkeit des Moduls

Bachelor Architektur, Bachelor Bauingenieurwesen (BP, KT, IP)